Alles rund um Schwangerenbilder

Ein guter Zeitpunkt für Bauchbilder liegt zwischen der 33. und 36 Schwangerschaftswoche.

Der Bauch ist dann schon rund, aber es ist für Euch noch nicht allzu beschwerlich.

Wichtig ist immer, dass Ihr Euch gut fühlt.

Wenn Ihr zum Termin kommt, nehmt Euch eine große Tasche und packt alles ein, worin Ihr Euch wohlfühlt. Es eignen sich immer alle Sachen gut, die schlicht und einfarbig sind. Am besten sind Sachen in Naturfarben, wie Beige oder Weiß, oder auch Pastellfarben. Es gehen aber auch dezente Muster, wie kleine Blümchen oder Sachen mit Spitze oder ähnliches.

Gut sind auch kuschelige Strickjacken, Ponchos, Tücher oder Schals.

Im Studio habe ich immer ein paar Sachen, wie Kleidung oder Stoffe, die wir ebenfalls verwenden können, falls Ihr selber nicht so viel dabei habt.

Selbstverständlich kann Euer Partner gerne mitkommen. Auch größere Geschwister sind herzlich Willkommen.

Wenn Ihr spezielle Wunschmotive habt, sagt mir bitte im Vorgespräch Bescheid, damit ich mich darauf vorbereiten kann.

Zu jedem Termin versuche ich individuelle Sets vorzubereiten. Ich besorgen Blumen oder Accessoires. Wenn Ihr Dinge, wie das erste Kuscheltier oder ähnliches für das Baby habt, bringt es gerne mit. Es ist wunderbar, wenn persönliche Sachen auf den Fotos integriert sind.

Für alle Fragen oder Ideenvorschlägen bin ich offen. Meldet Euch bitte frühzeitig für Euren eigenen Termin.